Wir feiern unseren 4. Geburtstag!

Heute vor vier Jahren wurde sie gegründet: Die Alternative für Deutschland! In dieser kurzen Zeitspanne ist es uns bereits gelungen, das politische Establishment ordentlich umzukrempeln. Mehr als 25.000 Mitglieder konnten wir dort gewinnen, wo die Mitgliederzahlen der anderen Parteien schrumpften. Im Europäischen Parlament und 10 Landesparlamenten sind wir bereits vertreten, und auch in vielen Kommunalparlamenten machen wir Politik für die Bürger. Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre…

AfD Brandenburg wählt Landesliste

Am 28. Januar 2017 hat der brandenburgische Landesverband der Alternative für Deutschland im Seehotel Rangsdorf die ersten acht Plätze seiner Landesliste für die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag gewählt. Die anwesenden 241 Mitglieder, unter denen auch der Kreisverband Oberhavel stark vertreten war, wählten Dr. Alexander Gauland mit insgesamt 199 Stimmen zu ihrem Spitzenkandidaten. In diesem starken Votum zeigt sich der Rückhalt unseres Landesvorsitzenden innerhalb des Landesverbandes. Auf den…

Veranstaltungshinweis: 26.01.2017 Stammtisch in Oranienburg

Am 26. Januar 2017 wird unser erster Kreisstammtisch im Wahlkampfjahr 2017 stattfinden. Dieser wird wie gewohnt eine Bürgerinformationsveranstaltung sein, bei der Sie die Möglichkeit haben, der Alternative für Deutschland Fragen zu stellen, die wir Ihnen natürlich gerne beantworten. Ein Thema wird die Bürgermeisterwahl in Oranienburg sein, die im September stattfinden wird. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

20 Prozent der Brandenburger würden AfD wählen!

Neue FORSA-Umfrage zur Bundestagswahl: 20 Prozent der Brandenburger würden mittlerweile die AfD wählen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre! Dazu der stellvertretende Landesvorsitzende Andreas Kalbitz: „Die aktuellen Zustimmungswerte zeigen: 20 Prozent der Brandenburger würden AfD wählen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre. Brandenburg und Deutschland stehen 2017 vor dem längst fälligen, grundlegenden Politikwechsel!“ Auch in Oberhavel ist diese Wechselstimmung deutlich zu vernehmen und wird durch uns in den kommenden Wahlkampfmonaten…